» 
Arabic Bulgarian Chinese Croatian Czech Danish Dutch English Estonian Finnish French German Greek Hebrew Hindi Hungarian Icelandic Indonesian Italian Japanese Korean Latvian Lithuanian Malagasy Norwegian Persian Polish Portuguese Romanian Russian Serbian Slovak Slovenian Spanish Swedish Thai Turkish Vietnamese
Arabic Bulgarian Chinese Croatian Czech Danish Dutch English Estonian Finnish French German Greek Hebrew Hindi Hungarian Icelandic Indonesian Italian Japanese Korean Latvian Lithuanian Malagasy Norwegian Persian Polish Portuguese Romanian Russian Serbian Slovak Slovenian Spanish Swedish Thai Turkish Vietnamese

definition - Ehe_ist_…

definition of Wikipedia

   Advertizing ▼

Wikipedia

Ehe ist…

                   
Seriendaten
Deutscher Titel Ehe ist… / ’Til Death (VOX) / Eine Frage der Ehe (ORF)
Originaltitel ’Til Death
Logo - Ehe ist.jpg
Originalsprache Englisch
Produktionsjahr(e) 2006–2010
Länge 20 Minuten
Episoden 81 in 4 Staffeln
Genre Sitcom
Idee Josh Goldsmith,
Cathy Yuspa
Erstausstrahlung 7. September 2006 (USA) auf FOX
Deutschsprachige
Erstausstrahlung
14. Februar 2008 auf Comedy Central Deutschland
Besetzung

Ehe ist… (’Til Death, sinngemäße Übersetzung: „Bis dass der Tod…“), ist eine US-amerikanische Sitcom, die von dem Ehepaar Cathy Yuspa und Josh Goldsmith entwickelt wurde.

Inhaltsverzeichnis

  Handlung

In einem Vorort von Philadelphia leben die beiden Ehepaare Stark und Woodcock Tür an Tür. Die Starks sind zu Beginn der Serie seit 8.743 Tagen (also seit knapp 24 Jahren), die Woodcocks seit 12 Tagen verheiratet. Die Starks erkennen am Beispiel der Woodcocks, wie sehr ihre eigene Beziehung im Laufe der Jahre an Harmonie und Romantik eingebüßt hat. Umgekehrt wird den Woodcocks durch die Starks klar, dass auch bei ihnen die Flitterwochen nicht ewig dauern werden. Nach Ausscheiden der Woodcocks aus der Serie werden Stephen und Simona das befreundete Ehepaar der Starks.

„Eddie“ - eigentlich Edward Meryl - Stark ist Geschichtslehrer an einer High School und die zentrale Figur der Serie. Er sieht sich als Mentor seines jungverheirateten Nachbarn Jeff Woodcock und wird nie müde, diesem Ratschläge zur Behandlung von Ehefrauen zu erteilen. Da Eddie einen sehr zynischen Charakter hat, mag Jeff diesen Ratschlägen nicht immer folgen – und wenn er es tut, hat dies selten den gewünschten Effekt. Jeff wird zu Beginn der Serie neuer stellvertretender Schulleiter an der selben High School, an der auch Eddie unterrichtet. Die beiden bilden daher eine Fahrgemeinschaft und kommen sich dadurch näher, als Eddie lieb ist.

Joy Stark ist Beraterin in einem Reisebüro. Sie erkennt stärker als ihr Mann, was in ihrer Ehe (im Gegensatz zu der der Woodcocks) verlorengegangen ist und bemüht sich oft, diese Eigenschaften wiederzubeleben. Da die Beziehung zwischen den Eheleuten stabil ist und auf echter Zuneigung beruht, gelingt ihr das meistens. Die langen Ehejahre an Eddies Seite hat sie überstanden, weil sie imstande ist, auf unvorhergesehene Situationen schnell zu reagieren.

Steph Woodcock schreibt an ihrer Dissertation über die Französische Revolution und ist daher zur Zeit nicht berufstätig. Während der Sommerferien findet Jeff heraus, dass Steph nicht wirklich viel an ihrer Dissertation arbeitet, sondern ein entspanntes Leben zuhause führt. Sie ist sehr viel attraktiver als ihr Mann und hat ihn geheiratet, weil sie nach ihrer wilden Studentinnenzeit einen Mann suchte, der fürsorglich und zuverlässig ist. Jeff fragt sich daher gelegentlich, ob er diese Frau auf Dauer halten kann.

Allison Stark, die Tochter der Starks, wohnt mit ihrem Ehemann Doug Von Stuessen, der glaubt in einer Sitcom zu leben, in einem Wohnmobil im Garten ihrer Eltern. Am Anfang der Serie studieren beide auf der Upton University. Allison macht dort ihren Abschluss in Keramikwissenschaften, wobei Doug auch ihr Kursleiter ist.

  Besetzung

Rollenname Schauspieler Hauptrolle Nebenrolle Synchronsprecher
Edward „Eddie“ Stark Brad Garrett 1.01–4.22 Jan Spitzer
Joy Stark Joely Fisher 1.01–4.22 Ranja Bonalana
Stephanie „Steph“ Woodcock Kat Foster 1.01–3.07 Julia Ziffer
Jeff Woodcock Eddie Kaye Thomas 1.01–3.07 Julien Haggége
Kenny J.B. Smoove 3.01–3.22 2.10–2.15
4.01–4.22
Bernhard Völger
Allison Stark Krysten Ritter 1.10–2.15 Anja Stadlober
Laura Clery 3.04–3.10
Lindsey Broad 4.01–4.10
Kate Micucci 4.11–4.22
Doug Von Stuessen Timm Sharp 4.01–4.22 1.17–3.22 Gerrit Schmidt-Foß

  Anmerkungen

  • Der Schauspieler Ray Romano hat in Folge 16 der ersten Staffel (Das Italien-Trauma) einen kurzen Gastauftritt. Als Eddie sich im Restaurant bei Joy entschuldigt, dreht sich der Charakter, den Ray spielt, um und fragt: „Was wollen Sie denn noch hören, Lady?“ Als Joy später fragt, wer der Kerl sei, antwortet Eddie, dass er glaubt, mal mit ihm zusammengearbeitet zu haben. Dies ist eine Anspielung auf die Serie Alle lieben Raymond, in der Brad Garrett Rays Bruder Robert Barone spielte. Eine wesentlich deutlichere Anspielung auf dieselbe Serie findet sich in Folge 13 der vierten Staffel, in der es einen Traumdialog zwischen Eddie und Joy gibt, der den Satz enthält: „Alle lieben Raymond's Gewänder.“
  • Barry Bostwick, bekannt aus Chaos City hat in Folge 62 (vierte Staffel) (Eddies Buch) einen Gastauftritt als Dougs Vater George von Stuessen.
  • Richard Kind, auch aus Chaos City hat in der Folge 54 (dritte Staffel) (Des Bruders Hüter/Mr. T und die Männer) einen Gastauftritt als Eddies schwuler Bruder Charlie.
  • Der bekannte amerikanische Komiker Gilbert Gottfried spielt in zwei Folgen der vierten Staffel den reichen, etwas merkwürdigen Nachbarn Tommy.

Im März 2010 entschied der Sender FOX, aufgrund mäßiger Quoten keine weiteren Folgen mehr zu bestellen. Dies bedeutet das Ende der Serie nach vier Staffeln.[1]

  Ausstrahlung

Die Sendung wurde erstmals am 7. September 2006 in den Vereinigten Staaten ausgestrahlt. Die zweite Staffel wurde ab September 2007 gesendet. Staffel 3 lief von September bis Oktober 2008 und bestand nur aus 7 Episoden. Zwischen Oktober 2009 und Juni 2010 lief die vierte und letzte Staffel der Serie. Diese war mit 37 Folgen ungewöhnlich lang, da sie viele Episoden enthielt, die laut Produktionscode für die dritte Staffel vorgesehen waren. So liefen u.a. drei ältere Episoden erst nach der letzten produzierten Folge.

Jeff und Steph wurden in der dritten Staffel durch die neue Hauptperson Kenny (J. B. Smoove) ersetzt.

Seit Februar 2008 war die erste Staffel auch im deutschen Fernsehen auf Comedy Central zu sehen. Die zweite Staffel wurde ab März 2009 in Deutschland ausgestrahlt. Staffel 3 lief seit dem 30. November 2009 im deutschsprachigen Raum auf dem Schweizer Fernsehsender SF zwei. Seit 18. Januar 2010 lief diese in Deutschland auf Comedy Central. Von April bis Juni 2010 erlebte die 4. Staffel ihre deutsche Erstausstrahlung ebenfalls auf Comedy Central. Die Staffeln 3 und 4 wurden in Deutschland - im Gegensatz zur Originalfassung - annähernd in der Reihenfolge ihrer Produktion gezeigt. Der Episodenliste weiter unten auf dieser Seite liegt diese Reihenfolge zu Grunde, weswegen die beiden letzten Staffeln eine andere Folgenanzahl haben als in den USA.

Vom 5. Juli 2010 bis 8. Februar 2011 wurde die Serie unter ihrem Originaltitel 'Til Death auf dem Sender VOX ausgestrahlt. In diesem Rahmen wurden die beiden fehlenden Folgen der dritten Staffel (3.15, 3.18) zum ersten Mal in Deutschland gezeigt.

  Episodenliste

  DVD

In Deutschland ist bisher die erste Staffel erschienen, während in den USA bereits die ersten beiden Staffeln auf DVD veröffentlicht wurden.

  Weblinks

  Einzelnachweise

  1. Fox Finally Finds a Way to Kill "'Til Death" Meldung vom 23. März 2010, abgerufen am 14. August 2010
   
               

 

All translations of Ehe_ist_…


sensagent's content

  • definitions
  • synonyms
  • antonyms
  • encyclopedia

  • Definition
  • Synonym

Dictionary and translator for handheld

⇨ New : sensagent is now available on your handheld

   Advertising ▼

sensagent's office

Shortkey or widget. Free.

Windows Shortkey: sensagent. Free.

Vista Widget : sensagent. Free.

Webmaster Solution

Alexandria

A windows (pop-into) of information (full-content of Sensagent) triggered by double-clicking any word on your webpage. Give contextual explanation and translation from your sites !

Try here  or   get the code

SensagentBox

With a SensagentBox, visitors to your site can access reliable information on over 5 million pages provided by Sensagent.com. Choose the design that fits your site.

Business solution

Improve your site content

Add new content to your site from Sensagent by XML.

Crawl products or adds

Get XML access to reach the best products.

Index images and define metadata

Get XML access to fix the meaning of your metadata.


Please, email us to describe your idea.

WordGame

The English word games are:
○   Anagrams
○   Wildcard, crossword
○   Lettris
○   Boggle.

Lettris

Lettris is a curious tetris-clone game where all the bricks have the same square shape but different content. Each square carries a letter. To make squares disappear and save space for other squares you have to assemble English words (left, right, up, down) from the falling squares.

boggle

Boggle gives you 3 minutes to find as many words (3 letters or more) as you can in a grid of 16 letters. You can also try the grid of 16 letters. Letters must be adjacent and longer words score better. See if you can get into the grid Hall of Fame !

English dictionary
Main references

Most English definitions are provided by WordNet .
English thesaurus is mainly derived from The Integral Dictionary (TID).
English Encyclopedia is licensed by Wikipedia (GNU).

Copyrights

The wordgames anagrams, crossword, Lettris and Boggle are provided by Memodata.
The web service Alexandria is granted from Memodata for the Ebay search.
The SensagentBox are offered by sensAgent.

Translation

Change the target language to find translations.
Tips: browse the semantic fields (see From ideas to words) in two languages to learn more.

last searches on the dictionary :

5556 online visitors

computed in 0.047s

   Advertising ▼

I would like to report:
section :
a spelling or a grammatical mistake
an offensive content(racist, pornographic, injurious, etc.)
a copyright violation
an error
a missing statement
other
please precise:

Advertize

Partnership

Company informations

My account

login

registration

   Advertising ▼